Stier
 

Costa Daurada


Einführung
Tarragona
Cambrils
Mont-Roig del Camp
Miami Platja Einführung
Costa Brava
Besalù
Barcelona
Montserrat
Costa Daurada
Ebro Delta
Costa del Azahar
Morella
Kanaren
Landschaften
Granada
Ronda
Zisterzienser
Mont Roig
 Miami Platja
Miami Platja Miami Platja
Die Gemeinde hat ca. 1400 Einwohner. Ausgedehnte Küstenstreifen laden zum Sonnen und zum Baden ein. In den 60er Jahren begann hier die touristische Erschließung des Küstenstreifens. Miami Platja ist heute als Kleinstadt anzusehen. Der größte Teil der Einwohner sind nur in den Ferien hier. In der Stadt gibt es éinige Supermärkte und Läden. Der Ort ist durch die Bahnlinie und durch die Nationalstraße zweigeteilt. Die Stadt ist im Sommer meist überlaufen. Im Frühling und im Herbst ist es hier sehr mild und angenehm warm. Zu diesen Jahreszeiten sind nicht so viele Touristen hier.
Viele Restaurants laden zum verweilen ein.
Die Strände sind sehr gepflegt und auch touristisch voll erschlossen. Auch in direkter Strandnähe bekommt man überall sein seine Mahlzeit, entweder direkt gegenüber auf der Strandpromenade oder etwas im Inneren des Ortes. Miami Platja ist ein moderner Ort, mit allen touristischen Einrichtungen, die man benötigt. Ideal ist es, von hier Ausflüge ins Umland zu unternehmen. Alle Sehenswürdigkeiten sind über die Nationalstraße leicht zu erreichen. Es lohnt sich hier seinen Urlaub zu verbringen. Zweckmäßig ist es, ein Ferienhaus oder eine Ferienwohnung zu mieten. Falls Sie planen, mit dem eigen Auto anzureisen, sollten man sich in den Sommermonaten einen geeigneten Stellplatz reservieren.
Miami Platja
Miami Platja Miami Platja
Miami Platja Miami Platja